Willkommen auf den Seiten des "Terra Coloniensis e.V."!

Unser Verein steht für die lebendige Darstellung hochmittelalterlicher Geschichte. Diese Darstellung betreiben wir mit Herzblut, mit möglichst großer Authenzität und ohne damit Geld zu verdienen.
Wer unsere Gruppe kennen lernen will sollte unter "Wir über uns" fündig werden.
Der Bereich "Geschichte" enthält viele Informationen über den von uns dargestellten Zeitraum
um das Jahr 1200 n. Chr. Vor allem möchten wir hier verschiedene Aspekte der Geschichte
des Erzbistums Köln bzw. der Herzogtümer Ribuarien und Westfalen beleuchten.
Unter "Rekonstruktion" möchten wir zeigen, welche Kleidung die Menschen im Hochmittelalter
trugen, welche Waffen und Rüstungen üblich waren und welche Alltagsgegenstände aus der Zeit
bekannt sind. Wir möchten dabei vor allem verdeutlichen, wie diese Gegenstände nach
historischen Vorlagen rekonstruiert werden können.
Wer wissen möchte, auf welchen Veranstaltungen wir in nächster Zeit anzutreffen sind, kann in
unserer Rubrik "Termine" nachschauen. In der "Galerie" befinden sich zudem alle Fotos
bisheriger Veranstaltungen.

LEIDER IST UNSERE SEITE NACH EINEM ABSTURZ IM LETZTEN JAHR IM AUFBAU!
WIR BEMÜHEN UNS, DIE INHALTE SO SCHNELL WIE MÖGLICH WIEDER ONLINE ZU STELLEN.